Hilaria Baldwin (35) und ihr Mann Alec (61) müssen einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Erst vergangene Woche hatte die Schauspielerin im Netz verkündet, dass sie schwanger sei – und das mit ziemlich besorgniserregenden Zeilen. Sie erklärte, dass sie das Baby verlieren könnte, denn der Herzschlag sei sehr schwach. Bei einer neuen Untersuchung erhielt sie dann die traurige Nachricht. "Es gab heute keinen Herzschlag beim Ultraschall, also ist es vorbei", schrieb die 35-Jährige auf Instagram.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de