Austin McGowan nennt sich selbst den "stärksten Albino der Welt": Der 1,80 Meter große US-Amerikaner fällt nicht nur durch seine weißblonden Haare und die extrem helle Haut auf, sondern auch mit seinem extrem muskelbepackten Körper. Den trainiert der zweifache Vater seit er 12 Jahre alt ist. "Ich denke, es ist wichtig für Leute wie mich, die einen Nachteil haben, Herausforderungen anzugehen – um den anderen Menschen zu zeigen, dass uns alles möglich ist", verriet Austin gegenüber Caters News.

Dieser Fitness-Freak will stärkster Albino der Welt werdenInstagram / palezeus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de