Eine unfassbare Geschichte! Comedian und Schauspieler Dax Shepard (44) ist bekannt für seine schrägen Aktionen. Und Berührungsängste scheint der 44-Jährige, der seit 2013 mit Schauspiel-Kollegin Kristen Bell (38) verheiratet ist, auch so gar nicht zu haben. Doch was er jetzt im TV enthüllt hat, erinnert irgendwie an den Film American Pie: Dax erzählt, wie er einmal Sex mit einem Wackelpudding hatte!

Bei Jimmy Kimmel Live ließ der Schauspieler am vergangenen Montag die Bombe platzen und erzählt von seinem Versuch, ein Schäferstündchen mit der wabbeligen Süßspeise zu vollziehen. Die Idee stamme aus seiner Kindheit, aus dem Film "Real Genius". Darin fällt der Satz: "Was hast du nackt in deinem Zimmer mit einer Schüssel Wackelpudding getrieben?" Der blieb hängen und mit 20 entschloss sich Dax, das auszuprobieren. "Ich habe fünf Schachteln für einen Dollar gekauft, weil ich dachte: 'Das wird der Wahnsinn, das mache ich gleich mehrmals'", erinnert er sich.

Zu Hause habe er es kaum erwarten können, den Wackelpudding anzurühren, in Vorfreude auf die bevorstehende Action. Dann fiel sein Blick auf die Gebrauchsanweisung: Er musste die Süßspeise für 40 Minuten kühl stellen! Also packte er das Glas in den Kühlschrank und wartete ungeduldig. Nach einer halben Stunde war es so weit: Noch in der Küche schritt der Schauspieler zur Tat! "Innerhalb von sechs Sekunden verspritzte ich Wackelpudding", so Dax. Und weiter: "Das Zeug zersetzt sich komplett. Ich habe sozusagen den Wackelpudding lediglich verrührt."

Dax Shepard und Kristen Bell bei den Golden Globe Awards 2019Getty Images
Dax Shepard und Kristen Bell bei den Golden Globe Awards 2019
Dax Shepard im März 2017Getty Images
Dax Shepard im März 2017
Dax Shepard am Set von "Despierta America"Getty Images
Dax Shepard am Set von "Despierta America"
Was haltet ihr davon, dass Dax diese seltsame Geschichte nun im TV erzählt hat?751 Stimmen
229
Finde ich total witzig!
522
Hätte wirklich nicht sein müssen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de