Saskia Atzerodt (27) flirtete bei Get the Fuck out of my House gleich mit zwei Männern. Erst hatte es ihr Mitkandidat Sam angetan – nachdem sie herausgefunden hatte, dass Sam als Frau zur Welt gekommen ist, war die Romanze allerdings schnell vorbei. Danach knutschte die TV-Blondine dann mit Peter. Für ihre Konkurrentin Natalia Osada (28) ist so ein Männerverschleiß allerdings ein absolutes No-Go: "Ich glaube, dass Saskia generell eine Person ist, die sehr, sehr viel Liebe für alle Männer dieser Welt übrig hat und da ist es ihr dann auch egal, ob der Mann vergeben ist oder nicht. Aber Hauptsache es ist ein Mann", lästerte sie gegenüber Promiflash.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de