Lisa-Marie Koroll (21) ist ab sofort in der neuen RTL II-Serie "Wir sind jetzt" als Teenager Laura zu sehen. In einer der Folgen schläft die Schülerin mit ihrem Freund Oliver, der von Justus Czaja gespielt wird. Im Promiflash-Interview haben die beiden Jungschauspieler verraten, wie der Dreh dieser pikanten Szenen abgelaufen ist. "Wir haben genau festgelegt, wann wir uns wie bewegen, wann seine Hand wo ist, wie ich mein Bein heben muss, damit man gewisse Körperregionen nicht sieht", erklärte Lisa. Unangenehm sei es ihr trotzdem ein bisschen gewesen. Für Justus waren vor allem die Drehdauer und die Temperatur ein Problem: "Es waren so 42 Grad an dem Tag, unter einer Bettdecke zu dritt, also der Kameramann, Lisa und ich. Und nach vier Stunden haben wir dann auch gedacht: ‘Es reicht dann auch.'" “Wir sind jetzt” vorab bei TVNOW – ab Samstag, 27. April, wöchentlich eine neue Folge.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de