Am 01. Mai hat Daniela Büchner (41) ihre Faneteria mit einer großen Party wiedereröffnet. Um ihres verstorbenen Ehemannes Jens (✝49) zu gedenken, hatte sich die Malle-Auswanderin etwas ganz Besonderes ausgedacht: Sie ließ Herzballons fliegen. "Natürlich das Allerwichtigste, die Luftballons, die zu meinem Mann hochsteigen können", hatte die Fünffach-Mama im Vorfeld gegenüber Goodbye Deutschland erklärt. Als es dann jedoch so weit war, konnte Danni ihre Tränen nicht mehr zurückhalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de