Im Dezember ist es endlich so weit: Der neue Star Wars-Film kommt in die Kinos! Mit "Der Aufstieg Skywalkers" findet das grandiose Jedi-Ritter-Sequel sein fulminantes Ende. Ein Trailer zeigt bereits einige Szenen, die die Spannung der Fans bis zur Premiere ins Unermessliche steigern dürften: An einem Punkt ist ein böses Lachen zu hören, während das Bild schwarz bleibt. Ist das etwa die Stimme von Imperator Palpatine, der eigentlich in Episode sechs der Science-Fiction-Reihe den Tod fand? "Niemand ist wirklich für immer weg", deutet zumindest die Sprecherstimme an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de