Lina Kolodochka ruft dazu auf, nicht wegzusehen! Der Bachelor-Kandidatin von 2018 passierte im Dezember vergangenen Jahres etwas Grauenvolles: Auf dem Weg zu Freunden wurde sie von einem Mann attackiert und wäre beinahe vergewaltigt worden. Nur durch das Eingreifen von Passanten konnte dies verhindert werden. Linas Leben hat sich seitdem verändert: “In den letzten Monaten hatte ich erheblich mit diesem Vorfall zu kämpfen und musste starke Einschränkungen in meinem alltäglichen Leben hinnehmen, sowohl im Studium als auch in der Freizeit. Ich verlasse das Haus immer mit erhöhter Angst”, offenbart die Studentin gegenüber Promiflash.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de