Sie hat keine Angst vorm Älterwerden! Bebe Rexha (29) beweist immer wieder: Sie liebt sich so, wie sie ist, und fühlt sich einfach pudelwohl in ihrer Haut. Und im Gegensatz zu vielen anderen Promi-Ladys hat die Sängerin auch kein Problem damit, offen über ihren kommenden 30. Geburtstag zu sprechen – und plaudert nebenbei auch noch aus dem Sex-Nähkästchen. Bebe hat mit fortschreitendem Alter einfach mehr Spaß im Bett!

"Dirty 30", freute sich die Musikerin im People-Interview, als sie auf ihren im August stattfindenden runden Ehrentag angesprochen wurde. "Weißt du, Frauen sollen sich oft schlecht fühlen, wenn sie 30 werden, und ich denke mir: 'Honey, ich bin jetzt eine bessere Liebhaberin, als ich es vor zehn Jahren war'", stellte die 29-Jährige klar. Die Männerwelt könnte sich ihre Leistung zwischen den Laken gar nicht vorstellen können! Mit einem bewussten Griff ans Dekolleté, appellierte sie an alle Frauen, sich in jedem Alter gut zu fühlen: "Du bist großartig und perfekt, so wie du bist."

Wie stolz sie auf sich und ihren Körper ist, machte Bebe erst vor Kurzem gegenüber Fox News deutlich. "Ich denke, als Frau versuche ich, mich nicht zu entschuldigen und meine Sexualität anzunehmen", erklärte sie. Wenn sie sexy sein wolle, dann sei sie es auch – sie tue und fühle, was sie wolle.

Bebe Rexha in New York 2018Getty Images
Bebe Rexha in New York 2018
Bebe Rexha bei den MTV EMAs 2018Carlos Alvarez / Freier Fotograf / Getty Images
Bebe Rexha bei den MTV EMAs 2018
Bebe Rexha, Song-WriterinGetty Images
Bebe Rexha, Song-Writerin
Wie findet ihr es, dass Bebe so offen über ihr Sexleben spricht?399 Stimmen
337
Richtig gut!
62
Das gehört nicht in die Öffentlichkeit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de