Mit Laura (18) sollte es besser werden! Michael Wendler (47) und seine junge Freundin sind aktuell super-happy miteinander. Sie turteln und jetten gemeinsam durch die Welt – und lassen die Fans mit süßen Knutsch-Pics an ihrem Glück teilhaben. Vor wenigen Tagen verriet die Abiturientin, dass sie mit dem Schlager-Star sogar ihr erstes Mal erlebt habe. Nun plaudert auch der Wendler über seinen ersten Sex – und daran hat er keine besonders guten Erinnerungen.

"Mein erstes Mal war... ja, war wirklich furchtbar", packte der Sänger im Sex-Talk mit RTL aus. Dies habe er Laura ersparen wollen. "Dieses Erlebnis – das man leider mit Partnern hat, die gleichaltrig sind oder jünger", konkretisierte Michael und spielte damit offenbar darauf an, dass der Altersunterschied zwischen ihm und der 18-Jährigen in Sachen Liebesleben Vorteile mit sich bringe. So antwortete seine Laura auf die Frage: "Erstes Mal – Glitzer oder Grusel" ohne langes Fackeln mit "Glitzer".

Schon bevor die Schülerin ausgeplaudert hatte, dass Michael ihr "erster Freund in allen Dingen" sei, verriet sie ziemlich intime Details. Der 47-Jährige sei ein ausgesprochen leidenschaftlicher Liebhaber, gab Laura vor Kurzem im Netz preis.

Michael Wendler und Freundin LauraInstagram / wendler.michael
Michael Wendler und Freundin Laura
Laura Müller und Michael Wendler im April 2019Instagram / lauramuellerofficial
Laura Müller und Michael Wendler im April 2019
Schlager-Star Michael WendlerInstagram / wendler.michael
Schlager-Star Michael Wendler
Wie findet ihr es, dass Michael und Laura öffentlich so über ihr Sexleben sprechen?2180 Stimmen
316
Super! Ich finde es toll, dass sie so offen sind.
1864
Ich finde das ziemlich privat. Sie sollten darüber nicht öffentlich reden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de