Hakan Akbulut schießt nach der Trennung scharf gegen Jenny Frankhauser (26) – und das fast eine Dreiviertelstunde lang! Nachdem das Liebes-Aus des Paares am Wochenende bekannt geworden ist, schwiegen beide zunächst. Am Dienstag postete die Sängerin dann erste Statements. Ihr Ex veröffentlichte kurz darauf einen YouTube-Clip, der es in sich hat: Knapp 45 Minuten lang schildert er die Beziehung und die Trennung aus seiner Perspektive. "Jenny, die das macht, hat noch stundenlang Spaß gehabt mit den Mädels und so. Wenn dein Herz kaputt ist, kannst du nicht Spaß haben", wirft er ihr unter anderem vor und berichtet, seine Verflossene habe ihn während der acht gemeinsamen Wochen mehrfach "verarscht". Die Influencerin ließ die Vorwürfe nicht auf sich sitzen und berichtete sogar von Handgreiflichkeiten. Dass Hakan sie geschlagen habe, will sie anhand einiger Fotos beweisen. Er jedoch hatte diese Vorwürfe bereits in seinem Video von sich gewiesen. Das letzte Wort ist hier noch nicht gesprochen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de