Vor wenigen Wochen trennte sich Tim Rasch (21) nach zwei Jahren Beziehung von seinem Berlin - Tag & Nacht-Kollegen Benjamin Mittelstädt (23). Davor hatte der TV-Darsteller auch schon Freundinnen gehabt. Im Netz musste sich Tim deswegen viele Fragen zu seiner sexuellen Orientierung gefallen lassen – zu viel für den 21-Jährigen. Er erklärte jetzt in einem emotionalen YouTube-Clip: "Ich habe keinen Bock mehr, mich irgendwie einzuordnen, ich bin nicht schwul, ich bin nicht bisexuell, ich bin nicht hetero und ich bin Gott verdammt noch mal auch nicht pansexuell." Mit dieser Erkenntnis ginge es ihm endlich wieder gut und er sei einfach glücklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de