Body-Shaming lässt sich Camila Cabello (22) bestimmt nicht bieten! Nach aktuellen Strandfotos wurde die Musikerin im Netz aufgrund ihrer Cellulitis angegriffen – in einer Instagram-Story wehrt sich die Sängerin gegen die Kritik: "Zuerst war ich total verunsichert und malte mir auch aus, wie diese Bilder von mir aussehen müssen. Aber dann dachte ich mir: Natürlich gibt es schlechte Bilder, natürlich gibt es schlechte Winkel, mein Körper ist nicht aus verdammtem Stein oder ausschließlich Muskeln gemacht." Mit ihrer Ansage, dass Imperfektionen schließlich natürlich sind, wolle sie besonders jungen Mädchen Mut machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de