Anfang des Jahres wurde Thomas Markle Jr. von der Polizei in Oregon wegen Verdacht auf Trunkenheit am Steuer angehalten. Bei einem anschließenden Test, der seine Fahrfähigkeit auf die Probe stellte, fiel der Halbbruder von Herzogin Meghan (38) durch. Auch bei einer Atemkontrolle wies er einen zu hohen Wert auf. Die Konsequenz: Der ehemalige Beleuchtungstechniker bekam von den Beamten Handschellen angelegt und wurde verhaftet. Nun sind Video-Aufnahmen von der Festnahme aufgetaucht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de