Anzeige
Promiflash Logo
"Als Snitch dargestellt": War Chris echt PBB-Lästermeister?Sat.1 / Promi Big BrotherZur Bildergalerie

"Als Snitch dargestellt": War Chris echt PBB-Lästermeister?

19. Aug. 2019, 22:37 - Promiflash

Wie viel hat Chris Manazidis wirklich gelästert? Der YouTuber musste nach zehn Tagen das Promi Big Brother-Camp verlassen – er wurde von seinen Mitcampern rausgewählt. Kurz zuvor wurde den Bewohnern eine Zusammenstellung von fiesen Lästereien ihrer Mitinsassen gezeigt. Besonders Chris bekam dabei sein Fett weg – den anderen wurden hauptsächlich die Aussagen des Netz-Stars gezeigt. Chris findet diese öffentliche Darstellung einfach nur daneben!

"Ich wurde schon als Übersnitch dargestellt. Ich kann mich nicht nominieren? Tja, dann hättet ihr mich nicht als Arschloch darstellen sollen", beschwerte sich die Bullshit TV-Bekanntheit kurz vor der finalen Entscheidung im "Promi Big Brother"-Nominierungszimmer. Auch einige Twitter-Nutzer waren von den zahlreichen Chris-Clips überrascht: "Hat wirklich nur Chris gelästert bei PBB? Kommt mir irgendwie seltsam gezielt vor" oder "Wird das jetzt eine One-Man-Läster-Show?", lauteten nur zwei der Kommentare.

Als Chris nach der Entscheidung im Studio das Thema erneut anriss, rechtfertigte Moderator Jochen Schropp (40): "Ich finde, wenn sich Leute so äußern, dann müssen sie auch dazu stehen." Und seine ehrlichen Worte ließ sich die Web-Bekanntheit dann auch in der Runde mit den Ausgeschiedenen nicht nehmen: Denn da machte Chris noch mal eindeutig klar, was er von seinem Ex-Mitbewohnern Jürgen Trovato (57) hält. "Ich habe Snitches nichts zu sagen. Er hat mir in die Augen geschaut und ins Gesicht gelogen", offenbarte er.

Instagram / christo
Chris, YouTube-Star
Promi Big Brother, Sat.1
Chris Manazidis bei "Promi Big Brother" 2019
Promi Big Brother, Sat.1
Chris und Jürgen auf dem "Promi Big Brother"-Campingplatz
Stimmt ihr Chris zu?6007 Stimmen
3206
Ja, total! Er wurde echt besonders krass dargestellt!
2801
Nein – er hat schließlich wirklich viel gelästert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de