Im Paradise Hotel wackeln die Betten! Prüde sind die Teilnehmer der neuen RTL-Kuppelshow definitiv nicht: Heiße Flirts, Fummeleien und wildes Geknutsche stehen bei den liebeshungrigen Hotelgästen auf der Tagesordnung. Zwei Kandidaten haben nun aber offenbar den nächsten Schritt gewagt und sind sich bei einer gemeinsamen Nacht nähergekommen. Zwischen Mario Kleinermanns und Vanessa Kurth kommt es am Dienstag wohl zum ersten Staffel-Sex.

Mit welcher Dame sich der Blondschopf auf der Matratze wälzt, ist in dem Trailer zur neuen Folgen zwar nicht zweifelsfrei zu erkennen – da er sich nach der letzten Partnerwahl allerdings den Platz neben der Fitnesstrainerin gesichert hat, bleibt zu vermuten, dass sie auch die Glückliche ist, die mit Mario unter der Decke verschwunden ist. "Es ist einfach so aus uns rausgeplatzt. Wir konnten nicht mehr", erklärt der 23-Jährige, wie es zu dem Techtelmechtel gekommen sei.

Dass die beiden kaum die Finger voneinander lassen können, wurde bereits in den vergangenen Folgen deutlich. Obwohl sie sich ihr Bett jeweils noch mit einem anderen Single geteilt hatten, knutschten die beiden immer wieder ungehemmt miteinander. Kein Wunder, denn der Surferboy hatte vor der Show gegenüber RTL angekündigt: Sein Liebesleben sei so wild wie sein Alltag – und vor allem außergewöhnliche Frauen hätten es ihm angetan.

Mario Kleinermanns und Vanessa Kurth bei "Paradise Hotel"TVNOW
Mario Kleinermanns und Vanessa Kurth bei "Paradise Hotel"
Kuppelshow-Kandidatin Vanessa KurthInstagram / redparrotgirl
Kuppelshow-Kandidatin Vanessa Kurth
"Paradise Hotel"-Kandidat Mario KleinermannsInstagram / mariokleinermanns
"Paradise Hotel"-Kandidat Mario Kleinermanns
Hättet ihr gedacht, dass es im "Paradise Hotel" wirklich zu Sex vor laufender Kamera kommt?1407 Stimmen
395
Nein! Krass, ich hätte nicht gedacht, dass sie so weit gehen würden.
1012
Ja! Den Kandidaten ist doch offenbar alles egal!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de