Er will auf die Katastrophe aufmerksam machen! Seit einigen Wochen wüten verheerende Waldbrände im Amazonasgebiet – Satellitenbilder zeigen dicke Rauchwolken über großen Teilen des brasilianischen Regenwalds. Auf das Drama machen mittlerweile immer mehr Promis aufmerksam. Einer, der sich das Thema offenbar ebenfalls zu Herzen genommen hat, ist der Bares für Rares-Händler Fabian Kahl (27). Der Piercing-Fan postete jetzt ein freizügiges Bild für einen guten Zweck!

Auf dem leicht überbelichteten Instagram-Foto ist Fabian in einem aufgeknöpften Hemd mit nackter Brust zu sehen, im Hintergrund mehrere Pflanzen. Zu dem Bild schreibt er zynisch: "Sonniger Tag. Sonniges Selfie. Wenn die Presse schon nicht darüber berichtet, dass der Amazonas-Regenwald brennt und damit unsere grüne Lunge in Flammen steht, dann werde ich ganz bestimmt nicht damit anfangen." Tatsächlich scheint der Naturfreund seinen Followern das Thema bewusst machen zu wollen: Er fügt dem Kommentar die Hashtags #abermalimernst und #actforamazonia (handelt für den Amazonas) hinzu.

Auch Janni Kusmagk (28) nutzt derzeit die Reichweite ihres Social-Media-Kanals, um die Brände in den Fokus ihrer Fans zu rücken. Die Blondine postete ein Foto, auf dem sie bloß einen roten BH trägt. In der Hand hält sie ein Schild mit dem Schriftzug: "Hilfe! Die Welt brennt." Im Kommentar gibt sie zu, ganz bewusst viel Haut zu zeigen, um auf das Elend hinzuweisen. "Ein Schrei nach Aufmerksamkeit? Unbedingt!", schreibt zweifache Mutter.

Fabian Kahl, 2018Instagram / fabiankahl_official
Fabian Kahl, 2018
Die Händler von "Bares für Rares" und Moderator Horst Lichter (3.v.r.)ZDF / Frank W. Hempel
Die Händler von "Bares für Rares" und Moderator Horst Lichter (3.v.r.)
Emil-Ocean, Janni und Yoko KusmagkInstagram / jannihonscheid
Emil-Ocean, Janni und Yoko Kusmagk
Was haltet ihr von Fabians Post für den Amazonas?452 Stimmen
398
Toll! Super, dass er seine Reichweite dafür nutzt.
54
Nicht so toll. Ich finde, auf das Thema hätte er anders aufmerksam machen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de