Diese Nachricht schockt die GZSZ-Fans! Am Wochenende meldete sich Serien-Star Felix van Deventer (23) aus dem Krankenhaus – mit einer echten Hiobsbotschaft. "Hey Freunde, ich hatte gestern einen Unfall und bin vier Meter tief vom Balkon gestürzt und hab' mir dabei einen Teil meiner Wirbelsäule gebrochen", erklärte er in seiner Instagram-Story. Im Interview mit RTL betonte er dann, dass er Glück im Unglück gehabt habe, aber momentan viel Zeit im Rollstuhl verbringe, weil die Schmerzen beim Laufen einfach sehr groß seien. Laut seines Managements sei der Schauspieler nur ganz knapp einer dauerhaften Lähmung entgangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de