Ein Schock für Sylvie Meis (41)! Zwei Jahre in Folge durfte sie als Moderatorin den SemperOpernball in Dresden begleiten – jetzt ist damit allerdings Schluss. Laut eines offiziellen Statements sei ihr zu tiefer Ausschnitt beim letzten Event dafür verantwortlich – was das Model nicht nachvollziehen kann: "Ich finde es einfach sehr schade, dass ich als Moderatorin, die eine gute Leistung gebracht hat, jetzt reduziert werde auf einen Ausschnitt. [...] Ich hätte mich gerne würdig verabschiedet", erklärt die 41-Jährige im RTL-Interview.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de