Wird es zum ersten Mal in der Love Island-Geschichte keinen TV-Sex geben? In den vergangenen Jahren war das Kuppelformat dafür bekannt, dass die Pärchen reihenweise vor laufender Kamera in die Kiste gesprungen sind. Doch 2019 könnten sich die Trash-TV-Fans zu früh auf feurigen Matratzensport freuen – im Promiflash-Interview lehnen die meisten Islander Sex in der Villa nämlich vehement ab. Nur Yasin und Mischa Mayer schließen intime Szenen nicht ganz aus: "Ich muss ehrlich gestehen, was passiert, passiert", stellte der Muskelberg klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de