Da staunte Jennifer Frankhauser (27) nicht schlecht! Das TV-Sternchen machte sich am Dienstag einen gemütlichen Abend auf dem Sofa und schaute sich die zweite Folge von Love Island an. Im Laufe der Sendung wurde sie dann – ganz überraschend – selbst zum Thema. In einem Spiel wurde ein Geheimnis von Kandidat Mischa gelüftet: Angeblich soll Jenny ihn bereits mehrfach auf Instagram angeschrieben und um ein Date gebeten haben. Die 27-Jährige war von dieser Behauptung total geschockt und stellte in ihrer Instagram-Story klar: "Also das stimmt ja mal gar nicht. Ich meine, ich kenne den. Der trainiert bei mir im Fitnessstudio und wir haben mal geschrieben, das stimmt. Aber ich wollte mich nicht mit dem treffen, weil der irgendwie auf Follower aus war."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de