Dass die Kardashians und Jenners kein Blatt vor den Mund nehmen, ist bekannt. Doch mit manchen Kommentaren sorgt die berühmte Familie auch hin und wieder für Kopfschütteln. Auch über ein neues Interview von Caitlyn Jenner (69) lässt sich schmunzeln. Darin machte sie ein, sagen wir mal, gewagtes Statement über ihre beiden berühmten Töchter Kylie (22) und Kendall Jenner (23). Was die wohl davon halten?

Caitlyn hatte es in der Vergangenheit sicherlich nicht leicht. Nach ihrer Geschlechtsangleichung konnte sie zwar vielen anderen Transmenschen Mut machen, musste aber auch Spott und Häme über sich ergehen lassen. Ihre Transformation zierte wochenlang die internationalen Schlagzeilen. Doch in der Show Roast of Alec Baldwin (61) schlug sie zurück und teilte gegen ihre Hater aus. “Ihr alle macht diese blöden Kommentare und Witze darüber, wie ich meinen Penis abgeschnitten habe”, sagte sie. “Aber lasst mich euch daran erinnern, dass dieser Kylie Jenner, die jüngste Selfmade-Milliardärin in der Geschichte, gemacht hat. Er hat Kendall Jenner, das bestbezahlte Model in der Welt, gemacht.”

Caitlyn kam als Bruce Jenner (69) auf die Welt. Nach einer erfolgreichen Sportkarriere und der Trennung von Ehefrau Kris Jenner (63) gab sie 2015 bekannt, eine Transfrau
zu sein.

Reality-Star Caitlyn Jenner, März 2018JEAN-BAPTISTE LACROIX/AFP/Getty Images
Reality-Star Caitlyn Jenner, März 2018
Caitlyn und Kylie Jenner im November 2015 in New YorkGetty Images
Caitlyn und Kylie Jenner im November 2015 in New York
Kylie, Kendall, Kris und Caitlyn JennerInstagram / caitlynjenner
Kylie, Kendall, Kris und Caitlyn Jenner
Was sagt ihr zu Caitlyns Statement?2502 Stimmen
1142
Sie sollte Hater einfach ignorieren!
1360
Hat sie toll gesagt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de