Schlechte Neuigkeiten für Schwesta Ewa (35)! Die Rapperin muss in wenigen Tagen ihre verbleibende Haftstrafe antreten – und zwar nicht wie gedacht in einem Mutter-Kind-Knast mit Töchterchen Aaliyah Jeyla! Wie Bild erfahren hat, soll die gebürtige Polin in der JVA Willich untergebracht werden und diese verfüge nicht über die passende Einrichtung. Die "Kurwa"-Interpretin ist außer sich: "Ich kann es nicht glauben! Was mache ich denn nun?"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de