Anzeige
Promiflash Logo
Granaten-Schlag bei "Love Island": Single-Männer unter DruckRTL II – Magdalena PossertZur Bildergalerie

Granaten-Schlag bei "Love Island": Single-Männer unter Druck

17. Sep. 2019, 17:00 - Maria M.

In der achten Love Island-Folge kommt es knallhart für die Teilnehmer: Sie müssen einen Mann und eine Frau aus der Show rauswählen. Damit den verbliebenen Single-Mädels aber nicht langweilig wird, steht schon Flirt-Nachschub bereit: Drei männliche Granaten werden die Villa aufmischen. Natascha Beil, "Love Island"-Finalistin von 2018, kann sich schon jetzt denken, wie Mischa (27), Danilo (22), Erik, Dennis und Yasin (28) auf die männliche Konkurrenz reagieren werden.

Die Blondine meint bei Aftersun – Der Talk mit Lola genau zu wissen, was auf die Zuschauer in der kommenden Folge zukommen wird: "Ich glaube, dass den Männern der Arsch auf Grundeis gehen wird, drei Männer ist eine harte Konkurrenz." Denn Tascha ist natürlich nicht entgangen, wie die Herren der Schöpfung bereits in Episode drei auf Neuzugang Amin reagiert haben: "Bei ihm haben sie ja schon gedacht: 'Oh, der ist breiter als ich'", erinnert sie sich.

Bei den drei neuen Prachtexemplaren handelt es sich um Model Philipp, Maschinenbauingenieur Aleksandar und Einzelhandelskaufmann Sidney. Eine Inselschönheit wird jedoch gar nicht erst die Chance bekommen, die neuen Jungs kennenzulernen: Lisa (22) oder Asena – sie stehen genauso wie Amin und Yasin auf der Abschussliste.

"Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe": ab 9. September bei RTL II, montags um 20:15 Uhr, dienstags bis sonntags um 22:15 Uhr.

Instagram / taschajasmin_b
Natascha Beil, "Love Island"-Kandidatin 2018
RTL II / Magdalena Possert
Erik, Dennis, Yasin, Mischa und Danilo
RTL II/Magdalena Possert
Die neuen Islander Philipp, Aleksandar und Sidney
Was haltet ihr von Nataschas Einschätzung?315 Stimmen
290
Ich erwarte, um ehrlich zu sein, nichts anderes.
25
Ich glaube, die Männer werden cool bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de