Auf was hat sich Denise Kappès (29) da nur eingelassen! Die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin und ihr Freund Henning Merten sind Gelegenheitsraucher – und das wollen die zwei unbedingt ändern. Eine Wette sollte dabei helfen, dass die zwei Turteltauben nicht mehr zum Glimmstängel greifen. Dabei hat es der Wetteinsatz in sich: Den Verlierer erwartet eine Sitzung beim Tätowierer. "Die Wette hieß: Derjenige, der als erstes rückfällig wird, muss sich den Namen des anderen tätowieren lassen. Dreimal dürft ihr raten, wer als erstes rückfällig geworden ist", verrät die 29-Jährige jetzt auf YouTube. Ob Denise das wirklich durchzieht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de