Eigentlich ist Lena Meyer-Landrut (28) für ihren glatten Bob-Haarschnitt bekannt. Beim Dreamball in Berlin erschien die Sängerin jetzt aber mit einem ganz ungewohnten Look: Sie trug die Haare deutlich länger und lockig. Wohl ganz zur Freude der Event-Fotografen, denn vor dem Blitzlichtgewitter konnte sich die "Better"-Interpretin kaum retten. Dauerhaft ist die Veränderung allerdings nicht. In ihrer Instagram-Story machte Lena deutlich, sich insbesondere für die Veranstaltung so umgestylt zu haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de