Vor über einem halben Jahr begann Laura Bräutigams (20) Kampf gegen ihren Lymphknotenkrebs. Bei der ehemaligen Germany's next Topmodel-Kandidatin war ein bösartiger, zehn Zentimeter großer Tumor im Brustkorb gefunden worden – doch wie erhielt die TV-Bekanntheit den Befund? "Im Februar bin ich ins Krankenhaus eingeliefert worden, weil ich sämtliche Symptome hatte. Dann war ich zwei Wochen im Krankenhaus, weil die nichts gefunden haben", offenbarte die 20-Jährige im Promiflash-Interview. Nachdem sie auf diverse Krankheiten getestet wurde, machte ein Arzt schließlich das CT: "Und da hat man es dann auch sofort gesehen", fügte Laura hinzu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de