Kate Merlan (32) hat sich wieder einmal unters Messer gelegt! Die Influencerin setzt ihren durchtrainierten und tätowierten Körper in den sozialen Medien immer wieder gern in Szene. Um ihr Aussehen noch weiter zu optimieren, ließ sich die ehemalige Sommerhaus-Kandidatin bereits die Brüste umoperieren. Doch das war offenbar nicht der letzte operative Beauty-Eingriff: Vor Kurzem unterzog sich die Netz-Beauty einer Fuß-OP!

Auf Instagram erzählt das Tattoo-Model von dem Eingriff: "Ich habe eine Fuß- und Zehenkorrektur gemacht." Zu diesem Schritt habe sie sich aber nicht nur aus ästhetischen, sondern auch aus orthopädischen Gründen entschieden. Den Eingriff hat die Ex von Benjamin Boyce (51) offenbar gut überstanden. Doch sie gibt auch zu, dass sie die Strapazen unterschätzt habe. "Heute ist Tag zwei nach der OP und ich bin echt platt, ich habe solche Fußschmerzen, ich bin echt nur am Tablettennehmen", schildert der Rotschopf.

Vor einigen Wochen waren Kates Füße schon mal ein Thema – allerdings in einem etwas anderen Zusammenhang. Mit Promiflash sprach sie damals über etliche Anfragen von Fußfetischisten und verriet dabei: "Ich hab' echt die ekligsten Füße der Welt und trotzdem wollen die Männer dann meine Füße anlecken oder an meinen Socken lecken und riechen."

Kate Merlans Füße nach der OPInstagram / katemerlan
Kate Merlans Füße nach der OP
Kate Merlan, 2018Instagram / katemerlan
Kate Merlan, 2018
Kate Merlan, InfluencerinInstagram / katemerlan
Kate Merlan, Influencerin
Hättet ihr damit gerechnet, dass sich Kate an den Füßen operieren lässt?747 Stimmen
306
Ja, warum denn nicht?
441
Nein, das ist ja ungewöhnlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de