Für ihr neues Album "Supersize" ließ Musikerin Shirin David (24) kürzlich alle Hüllen fallen: Auf der Frontseite ihrer Platte ist die "Brillis"-Interpretin splitterfasernackt zu sehen! Während ihre Fans Shirins Mut – und heiße Kurven – feiern, meldeten sich auch einige Hater: Die 24-Jährige solle sich lieber mal was anziehen! Was wohl ihre Familie zu dem Nackt-Cover gesagt hat? Promiflash hat mal bei ihrer Schwester Pati Valpati nachgefragt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de