Ob sie mit diesen Co-Party-Besuchern gerechnet haben? In Sachen Liebe läuft es für Kylie Jenner (22) und Khloe Kardashian (35) aktuell nicht allzu rund: Während Khloe bereits vor einigen Monaten den Schlussstrich unter die Beziehung mit Tristan Thompson (28) gesetzt hatte, entschieden sich ihre Schwester Kylie und Travis Scott (28) erst vor Kurzem für eine Beziehungspause. Klar, dass es da nur nahe liegt, das Single-Leben mal mit einem wilden Party-Besuch auszukosten – nur doof, dass Khloe und Kylie dabei dann jeweils auf andere Verflossene trafen!

Bei einem Clubbesuch in der Hyde Lounge in West Hollywood am Samstag wollten Kylie und Khloe in Begleitung von Model-Schwester Kendall Jenner (23) wohl mal so richtig die Sau rauslassen. Dass sie ausgerechnet in dieser Nacht auf Khloes Ex-Mann Lamar Odom (39) und Kylies ehemaliger Flamme Tyga (29) trafen, war mit Sicherheit nicht so geplant. Paparazzi-Bilder sowie Augenzeugen bestätigten das besondere Zusammentreffen: Während Khloe und die Jenner-Geschwister um ein Uhr im Club auftauchten, verließen Lamar und seine Freundin die Lokalität nur kurze Zeit später. Auch Tyga trieb sich zur Zeit der Kardashian-Jenner-Ankunft in der Lounge herum und soll ebenfalls eine Stunde später den Abgang gemacht haben.

Ob Tyga mit dieser Flucht-Aktion von den aktuellen Gerüchten ablenken will? Angeblich soll Kylie kurz nach dem Bekanntwerden der Trennung von Travis eine Nacht bei ihrem einstigen Partner verbracht haben.

Lamar Odom und seine Freundin Sabrina Parr beim Verlassen der Hyde Lounge in West HollywoodPhotographer Group/MEGA
Lamar Odom und seine Freundin Sabrina Parr beim Verlassen der Hyde Lounge in West Hollywood
Khloe Kardashian in der Hyde Lounge in West HollywoodPhotographer Group/MEGA
Khloe Kardashian in der Hyde Lounge in West Hollywood
Tyga beim Verlassen der Hyde LoungePhotographer Group/MEGA
Tyga beim Verlassen der Hyde Lounge
Glaubt ihr, bei Kylie und Tyga geht noch was?598 Stimmen
374
Nein. Das kann ich mir nicht vorstellen.
224
Doch, da bin ich mir fast sicher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de