Im Februar dieses Jahres erhielt Laura Bräutigam (20) plötzlich die Diagnose Lymphdrüsenkrebs. Es folgten eine dreimonatige Chemotherapie und zehn Bestrahlungen. Mit Promiflash spricht die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin nun offen über diese schwere Zeit. Sie gesteht vor laufender Kamera beispielsweise, dass sie sich während ihrer Behandlung nicht richtig waschen konnte. "Nee, also mit dem Waschlappen so drum herum, aber da drüber duschen groß nicht", erklärt Laura. Sie spricht von Stellen auf ihrem Körper, die zu Untersuchungszwecken mit einem Edding gekennzeichnet wurden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de