Die Bald-Eltern Cheng Loew und Sabrina Kreja sind den nächsten Schritt gegangen! 2019 scheint einfach das schönste Jahr im Leben der beiden YouTuber zu sein: Erst im Frühjahr verrieten die zwei, dass sie ihr erstes Kind erwarten. Im Juli gaben sie bekannt, dass es ein Mädchen wird – auf der Verkündungsparty im Kreise ihrer Lieben nutzte Cheng die Chance, seiner Sabibo einen Heiratsantrag zu machen. Jetzt, kurz vor der Geburt ihrer Kleinen, haben sie sich das Jawort gegeben!

In der Eyendorfer Mühle in Niedersachsen war es am vergangenen Freitag so weit: Die Social-Media-Bekanntheiten schworen sich ewige Liebe und teilten kurz darauf romantische Impressionen ihres großen Tages auf Instagram. Cheng entschied sich dabei für einen klassischen schwarzen Anzug, die hochschwangere Sabrina trug ein langärmliges Kleid mit Pailletten. "Hier haben wir uns das Jawort gegeben! Ich habe die wunderschönste Frau für mich gefunden, gemeinsam geht unser Abenteuer in die nächste Runde! Danke, mein Herz, dass du mich so glücklich machst", freute sich der Bräutigam im Netz.

Aufregung vor der Heirat stellte sich beim Duo allerdings erst kurz vor der Zeremonie ein, wie sie in einem Vlog auf YouTube preisgaben – immerhin ist die gebürtige Hamburgerin mittlerweile in der 38. Schwangerschaftswoche. "Es ist auch auf den letzten Drücker, wenn wir ganz ehrlich sind!", scherzte sie glücklich an ihrem Hochzeitstag.

Cheng Loew und Sabrina Kreja im Juli 2019Instagram / chengloew
Cheng Loew und Sabrina Kreja im Juli 2019
Cheng Loew, YouTuberInstagram / chengloew
Cheng Loew, YouTuber
Sabrina Kreja, InfluencerinInstagram / sabibo
Sabrina Kreja, Influencerin
Hättet ihr gedacht, dass die beiden vor ihrer Hochzeit so unaufgeregt waren?65 Stimmen
41
Nein! Ich finde, das gehört eigentlich schon dazu.
24
Ja – wenn ein Kind auf dem Weg ist, wird so ein Tag doch fast zur Nebensache!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de