Rocco Stark (33) konnte seine Frau Nathalie nicht zurückgewinnen. Ein Jahr lang hatte der Ex-Dschungelcamper unter anderem auf Freunde, Party, Alkohol und Sex verzichtet. Am Ende lief er sogar zu Fuß von Berlin nach München – das alles nur für seine große Liebe. Von Nathalie gab es trotzdem einen Korb. Roccos Stiefmutter Natascha Ochsenknecht (55) ist davon im Promiflash-Interview allerdings nicht überrascht: "Natürlich glaube ich, war das schon so ein bisschen abzusehen, dass es halt nicht mehr funktionieren wird, weil sie natürlich schon vergeben ist und das tut mir ein bisschen leid."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de