Kisus (28) Baby ist da – nach einem wahren Geburts-Marathon! Die YouTuberin und ihr Mann Kevin durften am Dienstag ihre gemeinsame Tochter auf der Welt begrüßen: "30 Stunden, jede Minute wert", freute sich die kaputte Mama in ihrer Instagram-Story. Wie anstrengend die Geburt inklusive Wehenschmerzen sein würde, konnte sich die 28-Jährige im Promiflash-Interview vor wenigen Wochen noch kaum ausmalen: "Ich hatte ja noch nie wirklich Periodenkrämpfe, Wehen natürlich erst recht nicht. Ich glaube, das ist dann ein bisschen so, dass Unwissenheit schützt – und deswegen habe ich überhaupt keine Angst davor, weil ich noch nie Krämpfe hatte." Umso schöner war es nun sicher, nach der kräftezehrenden Niederkunft die Kleine zum ersten Mal im Arm zu halten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de