Oh Schreck! Im Sommer gaben sich Sarafina Wollny (24) und ihr Peter (26) das Jawort. Die gesamte Wollny-Familie war bei der Trauung des verliebten Paares anwesend. Vorab gab es jedoch einige ungeplante Schwierigkeiten im Hause Wollny. Estefania Wollny (17) wollte wie ihre Schwestern ein auberginefarbenes Kleid tragen – doch als sie es anzog, riss der Reißverschluss! Schaffte es Estefania ihr Wunsch-Kleid rechtzeitig zur Trauung ihrer Schwester und ihres Schwagers zu retten?

"Mama, mein Kleid ist im Arsch!", rief Estefania ihrer Mutter Silvia Wollny (54) in der Hochzeits-Folge von Die Wollnys entsetzt zu. Ihre Schwester Loredana Wollny (15) wollte ihr beim Anziehen helfen und demolierte dabei den Reißverschluss am Rücken des Kleides. Sie selbst bekam es nun gar nicht mehr zu und war außer sich. Helfen sollte dann Stiefpapa Harald Elsenbast (59)! Kurzerhand bat sie ihn den Verschluss zu fixen: "So wird das nichts. Du musst das mit einer Zange machen."

Vergeblich! Der Verschluss ihres Outfits war komplett hinüber und die Wollny-Tochter musste spontan auf ein anderes Dress umsteigen. Mama Silvia konnte der 17-Jährigen glücklicherweise ihr Kirchen-Kleid ausleihen. Wirklich zufrieden war sie mit dieser Lösung aber nicht: "Ich bin genervt! Es nervt mich alles", stöhnte sie.

Loredana und Estefania WollnyDie Wollnys, RTL II
Loredana und Estefania Wollny
Estefania Wollny, Silvia Wollny, Harald Elsenbast und Lavinia WollnyRTL2
Estefania Wollny, Silvia Wollny, Harald Elsenbast und Lavinia Wollny
Estefania und Silvia WollnyInstagram / estefaniawollny21
Estefania und Silvia Wollny
Wie findet ihr es, dass Mama Silvia spontan ihr Kleid verliehen hat?523 Stimmen
181
Das finde ich total lieb von ihr, aber ich hätte es nicht gemacht.
342
Na ja, sie ist halt die Mama. Sie steckt gerne für ihre Töchter zurück.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de