Herzogin Meghan (38) ist seit ihrer Hochzeit mit Prinz Harry (35) offizielles Mitglied der britischen Königsfamilie und das bedeutet für die ehemalige Schauspielerin ein komplett neues Leben mit vielen Regeln und [Artikel nicht gefunden]. Auf der langen Liste der Vorschriften steht etwa die Art und Weise, wie die Mutter von Archie Harrison zu sitzen oder Tee zu trinken hat. Auch die Reihenfolge, in der die Royals bei öffentlichen Events auftreten, ist genau festgelegt.

Strikte Vorgaben für Meghan: Die wichtigsten Royal-RegelnGetty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de