Schocknachrichten für die deutsche TV-Branche! Erst Anfang des Monats erschütterte Moderator Walter Freiwald (✝65) mit seinem Gesundheitszustand seine Fans und deutsche Promis wie seinen "Der Preis ist heiß"-Kollege Harry Wijnvoord (70): Der Moderator offenbarte im Netz, dass er Krebs habe und daran sterben werde. Nun haben sich seine Befürchtungen leider bewahrheitet: Walter ist seinem Krebsleiden erlegen – er wurde 65 Jahre alt.

Wie RTL.de berichtet, verstarb die TV-Legende bereits am vergangenen Samstag. Er soll friedlich in einem Krankenhaus eingeschlafen sein. An welcher Krebsart er erkrankt war, ist nicht bekannt. Nur seine Familienangehörigen und Freunde wussten, wie schlimm es um den ehemaligen Dschungelcamp-Kandidaten stand. Die Beisetzung befindet bereits am Donnerstag statt.

In einem bewegenden Post schrieb Walter erst am 6. November: "Der Krebs ist ein Arschloch und wird mich töten. Ich liebe meine Frau und meine Kinder." Mit diesem Statement habe der Familienvater verhindern wollen, dass irgendwelche Unwahrheiten über seine Erkrankung verbreitet werden.

Walter Freiwald 2016
Getty Images
Walter Freiwald 2016
Ex-Dschungelcamp-Star Walter Freiwald
Getty Images
Ex-Dschungelcamp-Star Walter Freiwald
Walter Freiwald in der WDR-Talkshow "Kölner Treff"
ActionPress
Walter Freiwald in der WDR-Talkshow "Kölner Treff"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de