Was hat sich Julian Claßen (26) dabei nur gedacht? Plötzlich ziert ein riesiges Tattoo mit dem Namen seines Sohnes den Hals des YouTube-Stars. Doch keine Sorge – das Lio-Tattoo ist nicht echt. "Seit ungefähr drei, vier Monaten trage ich in meinem Reiserucksack Tattoos mit, so Aufklebe-Tattoos, und dachte mir: Irgendwann mal pranke ich die Bibi", erklärt Julian in einem YouTube-Video. Zum Glück handelte es sich nur um einen Streich – denn seiner Frau Bibi (26) gefällt die Tätowierung überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de