Aller Anfang ist schwer – auch für Cheyenne Ochsenknecht (19). Der jüngste Ochsenknecht-Spross ist vor Kurzem bei Mama Natascha (55) ausgezogen: Jetzt wohnt die 19-Jährige mit ihrem Freund zusammen. Der Umzug fiel dem Model aber alles andere als leicht. "Also, am ersten Tag habe ich geweint beim Auszug, wegen des Schlafens. Weil da war ich sehr aufgeregt. Das sind natürlich viele Gefühle", verriet Cheyenne im Promiflash-Interview beim Deutschen Bloggerpreis. Mittlerweile habe sie sich aber mit der neuen Situation arrangiert. Glücklicherweise wohnt ihre Mutter nicht weit von ihr entfernt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de