Kelly MissesVlog (26) offenbart ihren Fans in einem YouTube-Video, weshalb sie sich gezwungen sah, umzuziehen! Drei Jahre lang lebte und arbeitete die beliebte Video-Bloggerin in einer Wohnung in Köln. Doch eines Tages fanden Follower die Adresse der Internetbekanntheit heraus – und diese verbreitete sich im Netz wie ein Lauffeuer. Zunächst wurden der 26-Jährigen nur Geschenke, Blumen, Essen oder Liebesbriefe zugestellt. Dann folgten Drohbriefe. Und nach einer Weile sollen sogar Stalker vor der Haustür der Blondine ausgeharrt haben. Einer musste von sieben Polizisten entfernt werden. Kelly wollte nicht mehr unter ständiger Verfolgung und in andauernder Angst leben – und hat deshalb ihr bisheriges Zuhause aufgegeben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de