Der eigene Sohn ein echter Hingucker? Victoria Beckham (45) ist nicht nur eine erfolgreiche Fashion-Ikone, sondern auch stolze Mutter von vier Kindern – ihr ältester Sohn Brooklyn (20) ist inzwischen schon 20 Jahre alt und kommt ganz nach seinem Vater David (44): Das junge Model ist ein echter Frauenschwarm! Doch seine Mutter kann sich noch nicht mit dem Gedanken abfinden, dass ihr Sohn jetzt als Sexsymbol gefeiert wird. In einem Interview erklärte die 45-Jährige, dass dies noch immer ungewohnt für sie sei.

Brooklyn wird derzeit im People-Magazin in der jährlichen "Sexiest Man Alive"-Liste erwähnt. In der Talkshow von Ellen DeGeneres (61) erklärte die Modedesignerin am Montag allerdings: "Ich bin mir nicht sicher, ob ich das wissen möchte. Ich weiß nicht, ob ich das wissen muss", schmunzelte Victoria. Ob das ehemalige Spice Girls-Mitglied dafür über seine Flirts Bescheid weiß? Brooklyn soll derzeit mit der "Bates Motel"-Darstellerin Nicola Peltz (24) liiert sein – zuvor wurde er auch schon mit den Schauspielerinnen Phoebe Torrance und Natalie Ganzhorn gesichtet.

Mama Victoria und Papa David werden sich wohl oder übel aber an den Gedanken gewöhnen müssen, dass ihre Kids flügge werden: Neben Brooklyn werden schon bald auch der Zweitälteste Romeo (17) sowie Teenie Cruz (14) ihr eigenes Leben führen – bei Nesthäkchen Harper (8) dauert es noch ein wenig, wohl ganz zur Freude von Power-Mom Vic.

David, Victoria und Brooklyn Beckham
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Nicola Peltz und Brooklyn Beckham beim Verlassen eines Hotels, 2019
Backgrid / ActionPress
Nicola Peltz und Brooklyn Beckham beim Verlassen eines Hotels, 2019
Cruz, Brooklyn, Romeo und Harper Beckham
Instagram / victoriabeckham
Cruz, Brooklyn, Romeo und Harper Beckham
Was sagt ihr zu Victorias Einstellung?314 Stimmen
299
Kann ich mir gut vorstellen, dass das komisch für sie ist.
15
Verstehe ich nicht. Sie sollte es doch lieber feiern, anstatt komisch finden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de