Bambi Mercury (32) ist Papa geworden – und das Baby-Glück erreicht selbst Heidi Klum (46)! Am vergangenen Donnerstag verkündete der Queen of Drags-Star stolz, dass seine Zwillinge auf der Welt sind. Überglücklich teilte der Berliner, der mit bürgerlichem Namen Tim heißt, bereits erste Schnappschüsse seiner kleinen Mädchen. Dieser Anblick erwärmte nun auch das Herz von Modelmama Heidi: Mit lieben Worten beglückwünschte die 46-Jährige den Neu-Vati im Netz!

In ihrer Instagram-Story kommentierte die Wahl-Amerikanerin am Freitag das rührende Foto, das die Dragqueen gemeinsam mit ihren Töchtern zeigt, mit Stickern: "Willkommen auf der Welt" und "so viel Liebe" war darauf in bunter Schrift zu lesen. In einem kurzen Video richtete die Moderatorin sich dann direkt an Bambi: "Herzlichen Glückwunsch, Bambi, ich freue mich so riesig für dich! Alles Gute auch an die Mama!"

Dass die Zwillinge, die mit Frieda und Victoria bereits süße Namen tragen, ausgerechnet am Donnerstag das Licht der Welt erblickten, schien fast wie mit der Blondine abgesprochen: In der "Queen of Drags"-Folge sprach Heidi mit Bambi nämlich am gleichen Abend, wann die Kids denn kommen würden und plauderte zudem über die ersten Worte ihrer Tochter Leni (15).

Bambi Mercury mit den Zwillingen Frieda und VictoriaInstagram / bambi_mercury
Bambi Mercury mit den Zwillingen Frieda und Victoria
Heidi Klum, ModelGetty Images
Heidi Klum, Model
Bambi Mercury in der dritten Episode von "Queen of Drags"© ProSieben/Martin Ehleben
Bambi Mercury in der dritten Episode von "Queen of Drags"
Hättet ihr gedacht, dass Heidi Bambi zur Geburt gratuliert?399 Stimmen
356
Ja, warum auch nicht? Sie freut sich schließlich für Bambi!
43
Nein, damit habe ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de