Brittany Murphys (✝32) Tod wirft immer noch viele Fragen auf! Zehn Jahre ist es mittlerweile her, dass die US-Schauspielerin an Herzversagen starb. Gerichtsmediziner stellten damals fest, dass sie sich aufgrund einer Lungenentzündung selbst mit Medikamenten behandelte – doch die Kombination der Tabletten war tödlich. Trotz des offiziellen Berichts gibt es Verschwörungstheorien: Hat die Blondine ihren schlimmen, gesundheitlichen Zustand verheimlicht? Starb sie vielleicht aufgrund einer Vergiftung – genau wie ihr Ehemann Simon Monjack (✝40), der nur fünf Monate nach ihr unter ähnlichen Umständen aus dem Leben gerissen wurde?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de