Als Travestie-Künstlerin macht Candy Crash (27) nicht nur positive Erfahrungen! Seit ihrer Teilnahme bei Queen of Drags ist die YouTuberin noch ein größeres Stück in die Öffentlichkeit gerückt – und entzückt ihre Community regelmäßig mit ihren ausgefallenen Looks. Doch die Schminkliebhaberin verzichtet seit einiger Zeit darauf, kostümiert mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu reisen. Diese Entscheidung hat einen wichtigen Hintergrund. Im Interview mit Promiflash erklärte die Wahl-Berlinerin: "Ich war vor Kurzem mit einem Kumpel zusammen in Drag unterwegs. Und da sind wir auch handgreiflich angegriffen worden."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de