Diese Neuigkeit sorgt nicht nur unter den Royal-Fans für reichlich Diskussionsstoff! Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) haben vor, sich als Hauptmitglieder der königlichen Familie zurückzuziehen – der Queen (93) soll diese Entscheidung allerdings so gar nicht gefallen. Unterstützt wird sie dabei von Meghans Vater Thomas Markle (75), der zwar bekanntlich kein gutes Verhältnis zu seiner Tochter hat, aber dennoch eine klare Meinung vertritt. "Alles, was ich dazu sagen kann, ist, dass ich enttäuscht bin", erklärte er gegenüber Us Weekly.

Royal-Rücktritt: Meghans Vater und die Queen sind enttäuschtGetty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de