Julien Bam (31) kann sich nicht vollständig von YouTube verabschieden! Im vergangenen Dezember war es eine Schocknachricht für seine knapp 5,7 Millionen Follower: Der 31-Jährige kündigte an, seinen Kanal 2020 stilllegen zu wollen. Ein Trostpflaster gab es allerdings für die Fans. Denn Juliens Zweit-Channel Bulien Jam sollte nach wie vor bestehen bleiben. Im Promiflash-Interview erklärte der Aachener, dass er seine Follower nicht im Stich lassen will: "Nee, auf gar keinen Fall. Im Gegenteil, also ich bin weniger weg. Ich bin viel mehr da jetzt, allein über Social Media." Künftig möchte Julien neben nicht ganz so zeitintensiven Clips auch noch neue Plattformen wie Twitch mit Live-Streams erobern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de