Der Auftritt von Lydia Kelovitz im Lack-und-Leder-Outfit machte Dieter Bohlen (65) leider gar nicht an! Derzeit läuft bereits die 17. Staffel des Castingformats – momentan sucht die Jury bestehend aus dem Poptitan, Oana Nechiti (31), Pietro Lombardi (27) und Xavier Naidoo (48) beim Vorsingen nach geeigneten Gesangstalenten für die Mottoshows. Dabei sorgte vor allem die Wrestlerin Lydia mit einem knappen Look für Aufsehen: Aber Dieter bat die 29-Jährige, sich wieder anzuziehen!

Die Blondine sei eigentlich Versicherungsangestellte: "Doch wenn sie die Firma verlässt, verwandelt sie sich in 'Rude Lude': Ein wildes Wrestling-Girl, das auch vor starken Männern nicht zurückschreckt", wurde Lydia in der RTL-Sendung vorgestellt. Mit lautem Kampfgeschrei stürmte die Blondine inklusive zwei Begleiterinnen vor die Juroren. Aber dem ehemaligen Modern Talking-Mitglied war das etwas zu wild: "Ganz ehrlich, wenn ich so einen Body hätte wie du, hätte ich mich ziemlich bekleidet", geigte er ihr die Meinung.

Nicht nur Lydias Kurven waren ihm zu scharf – auch eine große Narbe, die die Österreicherin am Bauch hat, irritierte den 65-Jährigen. Diese hat die Sängerin wegen einer Not-OP zurückbehalten, der sie sich infolge eines lebensgefährlichen Darmverschlusses unterziehen musste. Aber vor allem, weil Lydia eine beeindruckende Stimme hat, ließ sich Dieter schließlich zu einem Angebot hinreißen: "Zieh dir was an und sing nochmal." Gesagt, getan: Wenig später performte sie "Purple Rain" von Prince (✝57) in einem hochgeschlossenen Mantel und mit Zopf und kam schlussendlich in den Recall.

Lydia Kelovitz bei DSDSTVNOW / Stefan Gregorowius
Lydia Kelovitz bei DSDS
Dieter Bohlen, FernsehstarGetty Images
Dieter Bohlen, Fernsehstar
Lydia Kelovitz bei DSDSTVNOW / Stefan Gregorowius
Lydia Kelovitz bei DSDS
Was sagt ihr zu Lydias erstem DSDS-Auftritt?1771 Stimmen
1366
Ich bin ganz Dieters Meinung: Die Nackt-Performance ging gar nicht!
405
Ich verstehe gar nicht, was Dieter hat: Ich fand auch den Auftritt gut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de