Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) wagen einen historischen Neuanfang: Das Paar verkündete Anfang des Jahres, sich von den königlichen Pflichten zurückziehen zu wollen. Auch die Queen hat die Pläne inzwischen abgesegnet, seitdem ist es beschlossene Sache: Harry und Meghan beginnen ein neues Leben in Kanada und den USA. Neben Unterstützung von ihrer royalen Familie dürften die zwei auch auf ihre prominenten Freunde zählen können. Richtig dicke sind sie zum Beispiel mit Tennis-Star Serena Williams (38), Musiklegende Elton John (72) oder auch Hollywood-Ikone George Clooney (58) sowie dessen Frau Amal (42). Ob auch Madonna (61) dazuzählt? Zumindest offerierte die "Queen of Pop" den Eltern des kleinen Archie Harrison bereits ihr Apartment im exklusiven New Yorker Bezirk Central Park West zur Untermiete: "Der Buckingham Palast ist nichts gegen CPW", machte die Madonna auf Instagram deutlich.

Megxit: Auf diese VIP-Freunde können Harry und Meghan zählenGetty Images/WPA Pool; Mike Coppola


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de