Chloe Ferry (24) zeigt sich wieder einmal besonders freizügig! Der Geordie Shore-Star begeistert seine Fans regelmäßig mit heißen Bildern im Netz. Ob in hautengen Kleidern, mit tiefem Ausschnitt, knappen Bikinis oder in sexy Dessous: Der Reality-Star spaltet mit ihren gemachten XXL-Kurven regelmäßig ihre fast dreieinhalb Millionen Abonnenten. Jetzt legte die gebürtige Britin sogar noch eine Schippe drauf – und zog komplett blank!

Das Reality-Sternchen genießt gerade ihren Urlaub in Dubai und gewährte ihrer Community auf Instagram jetzt tiefe Einblicke. Nach einer Partynacht scheint Chloe dringend Entspannung nötig zu haben: Auf einem Foto posiert sie in einem Hotelzimmer in einer riesigen Badewanne, während ihre Brüste und ihr Schritt nur mit Schaum bedeckt sind. Das Bild lässt keinen Raum für Fantasie und setzt ihre schmale Taille und üppigen Kurven gekonnt in Szene. In einem kurzen Clip in ihrer Story zeigt Chloe ihre Freundin Bethan Kershaw, die ihren Körper mit dem Badezusatz bedeckt.

Dass sich die 24-Jährige gerne freizügig zeigt, ist kein Geheimnis. Im Oktober 2019 ist ihr allerdings aus Versehen ein Fashion-Fauxpaus passiert. Beim Verlassen einer Veranstaltung rutschten Chloe die Brüste aus dem engen Bodysuit. Doch diesen Busenblitzer schien sie gar nicht bemerkt zu haben, da ihre Oberweiter immer noch unbekleidet war, als sie in ein Taxi stieg.

Chloe Ferry, "Geordie Shore"-StarInstagram / chloegshore1
Chloe Ferry, "Geordie Shore"-Star
Chloe Ferry 2020Instagram / https://www.instagram.com/chloegshore1/
Chloe Ferry 2020
Chloe Ferry in London, 2019SplashNews.com / Splash News
Chloe Ferry in London, 2019
Wie findet ihr Chloes Beitrag?127 Stimmen
57
Ich finde daran nichts schlimm.
70
Ich finde, das ist ein bisschen zu viel.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de