Katie Price (41) wünscht sich ein Cover-Comeback! Das Reality-Sternchen wurde in den 90er-Jahren als Fotomodel berühmt. Damals zierte sie die Cover etlicher Männermagazine. Mittlerweile sieht das allerdings etwas anders aus. Heutzutage macht die fünffache Mutter vor allem durch Skandale, Trennungen und einer Menge Beauty-OPs von sich reden. Dabei kann sie sich eine Rückkehr vor die Kamera gut vorstellen: Katie will noch einmal auf das Playboy-Cover – heute findet sie sich nämlich heißer als damals!

"Vor 20 Jahren war ich auf dem Cover des amerikanischen Playboy und bin mit Hugh Hefner (✝91) durch Amerika getourt, um es zu promoten", erklärte die 41-Jährige auf Instagram und teilte dazu ihre damalige Oben-ohne-Aufnahme. Wenn es nach der Unternehmerin geht, soll ihr Playboy-Gastspiel von 2002 allerdings nicht das letzte gewesen sein. Sie glaubt, dass sie dem Männermagazin heute noch viel mehr zu bieten hätte: "Ich würde es sofort wieder machen. Ich habe das Gefühl, dass ich mit dem Alter besser und sexier geworden bin."

Tatsächlich hat die Reality-TV-Beauty sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten optisch ziemlich verändert, allerdings nicht immer zur Freude ihrer Fans. Mittlerweile hat Katie einen ziemlichen OP-Marathon – mit mal mehr und mal weniger gelungenem Ergebnis – hinter sich.

Katie Price bei den Elle Style Awards, 2002Getty Images
Katie Price bei den Elle Style Awards, 2002
Katie Price bei "Celebrity Big Brother" 2015WENN.com
Katie Price bei "Celebrity Big Brother" 2015
Katie Price, August 2019ActionPress
Katie Price, August 2019
Was sagt ihr dazu, dass Katie wieder auf den Playboy-Cover will?164 Stimmen
18
Toll, die Bilder wären bestimmt super!
146
Bloß nicht, vor 20 Jahren gefiel sie mir besser...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de